Leipziger Buchmesse 2015

In diesem Jahr hat die Öffentlichkeitsarbeit gemeinsam mit dem Vorstand einen ersten Auftritt bei der Leipziger Buchmesse projektiert. Unser Auftritt wurde gemeinsam mit dem Info3 Verlag/ Frankfurt und der Pädagogischen Forschungsstelle/ Stuttgart umgesetzt. Mit dabei war ebenfalls der Rudolf- Steiner- Verlag. Es erschien sinnvoll daran teilzunehmen, da in der Vergangenheit viele Fragen zur Waldorferzieherausbildung auf der Leipziger Buchmesse gestellt wurden. Es war auch erkennbar, das das Fachpublikum aus Ostdeutschland nicht zur DIDACTA an die angebotenen Standorte kommt. So haben wir viele interessante Gespräche geführt. Große Nachfrage herrschte nach den Standorten der Waldorfkindergärten in Ostdeutschland. Viele Nachfragen gab es auch zu den Ausbildungsmöglichkeiten und den Ausbildungsstandorten und dem Berufsbild Waldorferzieher.