NEU!

Aktuell freuen wir uns, Ihnen die Akademie für Fortbildungen vorstellen zu können.

Die täglichen Bemühungen um die gute Begleitung der uns in den Einrichtungen anvertrauten Kinder fordert eine bewusste Unterstützung der Qualität der pädagogischen Arbeit. Ein Aspekt dabei ist das Motiv des „Lebenslangen Lernens“, um die Begeisterung für unsere Waldorfpädagogik lebendig zu erhalten und Antworten auf zeitgemäße Anforderungen in der Erziehung des Kindes zu finden. Um das gesamte Spektrum der Möglichkeiten an Fortbildungen unserer Seminare und in den regionalen Zusammenschlüssen bundesweit jedermann zugänglich zu machen, wurde die AKADEMIE gegründet.

Hier finden Sie eine Darstellung der Angebote für Fortbildungen der Seminare und Regionen. Zweimal jährlich werden die Angebote gesammelt und aktualisiert. Es lohnt sich also, die Akademie im Auge zu behalten!

Die Akademie steht noch am Anfang! Wir hoffen, sie kann dazu beitragen, Menschen für die Arbeit im Sinne der Waldorfpädagogik zu begeistern!

Mit freundlichen Grüßen im Namen der Akademiekonferenz

Dagmar Scharfenberg

Fortbildung

Waldorfpädagogische Natur-, Bauernhof- und Waldkindergärten

Kurzbeschreibung

3. Treffen des entstehenden Netzwerkes Waldorf-Naturpädagogik

Ziel der Fortbildung

Austausch- und Fortbildungstreffen

Zielgruppe der Fortbildung

Fortbildung für ErzieherInnen, die in einem waldorfpädagogischen Natur-/Bauernhof-/Waldkindergarten tätig sind

Methodische Hinweise zur Fortbildungsarbeit

Austausch in einem Naturkindergarten vor Ort, Impulsvorträge, Workshops, Plenum

Referenten

Ulrike Kaliss, Leiterin der Hofgruppe am Waldorfkindergarten Schwäbisch Gmünd

Frank Kaliss, Dozent am Waldorferzieherseminar Stuttgart

Inka Elsner-Hillen, Waldkindergarten Moltebeere

Martin Haferkamp, Waldkindergarten Sternenmoos

Zeitangaben

Freitag 08.05.2020 16.00 – 21.00 / Samstag 09.05.2020 9.00 – 16.00 Uhr

Mindest- ggf. Höchstteilnehmerzahl

10-50 Teilnehmer

Technische Hinweise

Verpflegung wird organisiert (in den Tagungskosten enthalten)

Übernachtungsmöglichkeit: Wiese auf dem Gelände des Waldkindergartens (Zelt mitbringen)

oder

gaestehaus-wahnbek.de

Besonderheit

Anmeldung bis 25.4.2020 per Mail an: kaliss.frank(at)web(punkt)de

bitte an diese Mail-Adresse auch evtl. Nachfragen richten

Sonstiges

Weitere Infos unter: www.waldorferzieherseminar.de

Veranstaltungsort

Bei Oldenburg!

Freitag: Waldkindergarten Moltebeere, Wiemkenstr. 167, 26180 Rastede

Samstag: Waldkindergarten Sternenmoos, Woldlinie 7b, 26160 Bad Zwischenahn

 

 

 

 

Termin

8. Mai 2020 bis 9. Mai 2020

Kosten

80,00 € ((inkl. Abendessen, Mittagessen, Kaffeepausen): vor Ort in bar bezahlen)

Ort

Bei Oldenburg! Freitag: Waldkindergarten Moltebeere, Wiemkenstr. 167, 26180 Rastede Samstag: Waldkindergarten Sternenmoos, Woldlinie 7b, 26160

Veranstalter

Waldorferzieherseminar Stuttgart
kaliss.frank@web.de

Anmeldung

Anmeldeschluss ist Samstag, der 25. April 2020.

Anmeldung per E-Mail


Zur Übersicht