Liebe Interessenten am Angebot der Akademie!

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das gesellschaftliche Leben stellen neue Herausforderungen an die gute Begleitung der uns in den Einrichtungen anvertrauten Kinder dar und fordern eine bewusste Unterstützung der Fachkräfte und der Qualität der pädagogischen Arbeit. In dieser sensiblen Zeit können fachliche Impulse durch Fort- und Weiterbildung besonders aufbauend und stärkend wirken.

Die Angebote in der Akademie für Fortbildungen werden nach wie vor gesammelt und ständig aktualisiert.

Die Art der Durchführung der Angebote(ob Online, als Webinar oder in gewohnter Form) steht in engem Zusammenhang mit den Bedingungen  und Beschränkungen während der Pandemie und kann beim Veranstalter direkt erfragt werden.

Die Akademie steht noch am Anfang und wir nehmen die Herausforderung der heutigen Zeit als Chance wahr, Neues für die Zukunft zu entwickeln! Wir hoffen mit diesen Angeboten Menschen weiterhin für die Arbeit im Sinne der Waldorfpädagogik zu begeistern!

 Mit freundlichen Grüßen im Namen der Akademiekonferenz

Dagmar Scharfenberg

Fortbildung

Sprachpflege in Waldorfkrippe und -kindergarten.

Kurzbeschreibung

Eigene Kräfte mobilisierend, formend und wärmend können wir durch Sprache wirksam das Werdende unterstützen in uns selbst, wie auch bei den Kindern, die uns anvertraut werden. Unsere Verantwortung ist groß, denn wir hinterlassen Spuren mit jeder Sprachgebärde, nicht nur in unserem eigenen Organismus, auch in unserer unmittelbaren Umgebung und auch beim Kind.

Referenten

Edina Gleichauf

Mindest- und ggfls. Höchstteilnehmerzahl

Max. 50 Teilnerhmer*innen

Technische Hinweise

Bitte beachten Sie die AGB auf unserer Homepage.

Sonstiges

Weitere Informationen unter: www.waldorfkindergarten-bw.de/aktuelles/fortbildungen-und-fachtage

Termin

22. September 2020 bis 22. September 2020

Kosten

45,00 € (Die Fortbildung ist für Erzieher*innen aus den Mitgliedseinrichtungen der Vereinigung der Waldorf-Kindertageseinrichtungen Baden-Württemberg kostenfrei. Für die anderen Teilnehmer*innen entsteht ein Fortbildungsbeitrag von 45,- €.)

Ort

Vereinigung der Waldorf-Kindertageseinrichtungen Baden-Württemberg
Heubergstraße 18, 70188 Stuttgart

Veranstalter

Vereinigung der Waldorf-Kindertageseinrichtungen Baden-Württemberg

Anmeldung

Anmeldeschluss ist Dienstag, der 15. September 2020.

Anmeldung online


Zur Übersicht