Fortbildung

Fortbildung zum/zur Praxismentor:in

Kurzbeschreibung

Die Teilnehmer:innen sollen Sicherheit und fachliche Kompetenz in Ausbildungssituationen mit Praktikant:innen bzw. Auszubildenden der verschiedenen Praktika und Ausbildungsstufen, sowie bei der Einarbeitung neuer Fachkräfte gewinnen.

Referent:innen

Kursleitung: Birgit Klotz, Ann-Christin Hirt, Martina Hinz

Dozenten: Susanne Vieser, Hubert Staneker, Saskia Hoppe, Alexandra Handwerk, u.a.

Ziel der Fortbildung

Themen:

Aufgabe und Rolle einer kollegialen Ausbildungsbegleitung, Gestaltung von Lernprozessen bei Erwachsenen, Führung von Anleitungs- und Reflexionsgesprächen, Krisenintervention, Berufsbild Waldorferzieher:in, Erstellen von Ausbildungsplänen, Arbeitsrechtliche Bestimmungen, die Berufsbiografie der Praxismentor*in, Biografische Situation der Auszubildenden, Umgang mit Macht und Verantwortung, Nähe und Distanz, Selbstfürsorge, Beurteilungen erstellen

Die Fortbildung endet mit einem Zertifikat: Praxismentor:in

Mindest- und ggf. Höchstteilnehmer:innenzahl

Mind. 12, max. 20 Teilnehmer:innen

Methodische Hinweise zur Fotbildungsarbeit

Methoden der Erwachsenenbildung, einführende Referate und Vertiefung in Unterrichtsgesprächen, Einzel- und Gruppenarbeit

Zeitangabe

Start: Mai 2022, Abschluss: März 2023

6 Module: 1 ½ Tage Auftaktmodul, 1 zweitägiges Intensivmodul, 4 eintägige Module

Umfang der Unterrichtseinheiten (45 min)

75 Unterrichtseinheiten

Vermerk

Diese Fortbildung ist von der Vereinigung der Waldorfkindergärten anerkannt. Jede:r Teilnehmer:in erhält nach erfolgreichem Abschluss ein entsprechendes Zertifikat.

Termin

2. Mai 2022 bis 31. März 2023

Kosten

750,00 € (darin enthalten sind 120,00 € für die Pausenverpflegung in 6 Modulen)

Ort

Waldorferzieherseminar Stuttgart
Heubergstr. 11, 70188 Stuttgart (www.waldorferzieherseminar.de)

Veranstalter

Waldorferzieherseminar Stuttgart
kurs@waldorferzieherseminar.de

Anmeldung

Anmeldung onlineAnmeldung per E-Mail


Zur Übersicht