Lichtblicke

„Lichtblicke“ ist eine vierteljährlich erscheinende Rundmail, die an alle Pädagogen*innen  und Mitarbeiter*innen  der Waldorftageseinrichtungen adressiert ist. Gerne stellen wir die Lichtblicke auch einer breiteren Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Initiatoren der Rundmail sind das Arbeitsfeld Forschung der Vereinigung der Waldorfkindergärten in Deutschland.

Auf dem Dreikönigstreffen aller pädagogischen Arbeitsfelder wurde 2018 das Motto ausgegeben:

 „Gesund bleiben im Beruf als Erzieherin und Erzieher“

Aus diesem Motto entwickelte sich der Gedanke der Rundmail für die Mitarbeitenden in den Waldorfkindergärten und –krippen.

  • Lebenspraxis in Waldorfkindergärten und Krippen aufzugreifen
  • Anregungen für die Konferenzarbeit zu geben
  • Gedanken zur Jahreszeit mit Euch und Ihnen zu teilen
  • Impulse für die Selbstwahrnehmung zu geben und die Selbstfürsorge zu stärken

„ Lichtblicke“ möchte Ihnen / Euch im Alltag  Impulse geben, inspirieren und es möchte initiieren neue Wege zu gehen.

Wir laden herzlich dazu ein, „Lichtblicke“ für Ihre Mitarbeiter*innen auszudrucken oder per Mail weiterzuleiten.

Hier finden Sie die Lichtblicke der vergangenen Zeit:

2019 Weihnachten & Winter

2019 Herbst

2019 Sommer

2019 Frühjahr

2018 Weihnachten &Winter

2018 Herbst

2018 Sommer

2018 Frühjar