Fortbildung

Lass und reden….! Gelingende Gespräche im Alltag

Kurzbeschreibung

ErzieherInnen führen täglich eine ganze Reihe von Gesprächen, die von sehr unterschiedlicher Qualität sein können. Es gibt Gespräche mit den Kindern, den Eltern, den KollegInnen, der Geschäftsführung oder den Vorständen u.a.m. Manche sind plötzlich, spontan und werden z.B. zwischen „Tür und Angel“ geführt, andere werden gut vorbereitet. • Welche Faktoren und Umstände entscheiden, ob das Gespräch zum gewünschten Ziel führt und die GesprächspartnerInnen am Ende zufrieden auseinander gehen? • Welche Grenzen sollten bei Gesprächen mit Eltern beachtet werden? • Was unterscheidet Gespräche mit kleinen oder größeren Kindern von denen mit Erwachsenen? • Wie lassen sich Gespräche führen, in denen der Gesprächspartner mit unangenehmen Dingen konfrontiert werden soll.

Referent:innen

Edzard Keibel

Ziel der Fortbildung

Gesprächsverhalten reflektieren, analysieren und verbessern

Mindest- und ggf. Höchstteilnehmer:innenzahl

Maximal 15 Teilnehmer*innen

Methodische Hinweise zur Fortbildungsarbeit

Die Arbeit wird durch Themen, Fragestellungen und eigene Anliegen der TeilnehmerInnen bereichert. Systemaufstellungen garantieren interessante Perspektivwechsel.

Neben kleinen Inputs und sozialkünstlerischen Übungen werden vor allem Sequenzen des Übens (z.B. Rollenspiele) und Überlegungen zum Setting die Arbeit praktisch bereichern.

Zeitangaben

24.06.22 von 15.00 bis 19.00 Uhr und 25.06.22 von 9.00 bis 16.00 Uhr

Umfang der Unterrichtseinheiten (45 min)

11 UE

Sonstiges

Angemeldete TeilnehmerInnen erhalten einen Beobachtungsbogen, mit dem sie schon vorweg ihr eigenes Kommunikationsverhalten reflektieren können

Termin

24. Juni 2022 bis 25. Juni 2022

Kosten

280,00 € (inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränken)

Ort

Waldorfkindergartenseminar Hannover
Rudolf von Bennigsen Ufer 70 B, 30173 Hannover

Veranstalter

Waldorfkindergartenseminar Hannover gGmbH
info@waldorfkindergartenseminar-hannover.de

Anmeldung

Anmeldung onlineAnmeldung per E-Mail


Zur Übersicht